www.artbooksonline.de Preiswerte Kunstbücher

www.u-lit.de Enthusiastisches Literatur-Magazin mit Augenmerk auf das Geschehen jenseits des Mainstream. Vorliebe für neuere Brit-Lit, französische Skandal-Autoren und amerikanische Post-Postmodernisten. Mit viel Kenntnis geschriebene Rezensionen.

www.die-glosse.de Selbsternanntes Satiremagazin. Ist aber etwas irreführend, da hier vor allem beißende Glossen zu Literatur, Kunst und Musik zu finden sind, die man nicht unbedingt Satire nennen muß. Sehr lesenswert, sehr eigen, gutes Design auch.

www.graetsche.de Die Web-Version des Fußballfanzines "Die Blutgrätsche". Aber auch viel Wissenswertes zu Literatur, Imkerbedarf und neuen Tonträgern. Punk!!!

www.lit-ex "Das Magazin für Verrisse aller Art". Tolles Ego-Zine mit eben genau diesem: genüsslich ausgebreitete Verrisse über Buchneuveröffentlichungen. Plausibler als die FAZ.

www.satt.org Schicke Seite eines sich ständig erweiternden Kultur-Magazins aus Berlin. Mit vielen Schreiber-Konnexen in andere Städte, darunter auch zur Kölner Szene.

www.rheinischebrigade.de

www.titel-magazin.de Vielseitiges, engagiertes Kultur-Magazin aus Berlin. Wöchentlich gibt es einen Newsletter, der über die neuen Artikel der Bereiche Literatur, Film, usw. informiert.

www.diegluecklichenarbeitslosen.de

www.dfw.at Das fröhliche Wohnzimmer

www.krash.de

www.a-musik.com

www.katharinajahnke.de Künstlerin aus Köln - von welcher im übrigen seit Januar 2003 die Bebilderung von Booksports stammt.

www.stanlafleur.de Endlich die Homepage eines der hoffnungsvollsten Kölner Autoren. Sehr Rhein-verbunden. Findet es selbst raus.

www.protest-records.com "exists for musicians, poets and artists to express LOVE + LIBERTY in the face of greed, sexism, racism, hate-crime and war". Eine von Thurston Moore angelegte Sammlung diverser Anti-Kriegs- und Protest-Songs im MP3-Format. Außerdem subversive Schablonen, praktisch für jede private Ein-Mann- und/oder Groß-Demo.

www.booksports.de/tapes